Unsere Wissensdatenbank der digitalen (City-)Initiativen basiert auf der Arbeit der Local Commerce Alliance von Andreas Haderlein und dem Studienprojekt gemeinsam.online der CIMA Beratung + Management GmbH. Schon seit 2016 werden also Standorte und Infrastrukturgeber mit lokalen/regionalen Online-Marktplätzen oder Online-Schaufenstern gelistet.

Darunter finden sich Städte wie Wuppertal, Siegen, Weingarten, Pfaffenhofen, Monheim oder Regionen wie Altmühlfranken (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen). Auch Einträge zu lokalen Kundenbindungsprogrammen und Local-Loyalty-Systemanbietern (Stadtgutscheine, Treuekarten etc.) sind in der Datenbank aufgeführt und geben Ihnen einen relevanten Marktüberblick.

Derzeit werden 350 digitale Initiativen gezählt, 329 davon in Deutschland.