Beschreibung

„STYLE Hannover“ ist seit November 2017 der City-Blog für die Stadt Hannover. In den Rubriken „Einkaufen“, „Ausgehen“, „Menschen“, „Stadtteil“, „Support your Locals“ und „Die Besten“ können sich Kunden über die  Gewerbetreibenden der Stadt und deren Angebote informieren. Das Online-Schaufenster wurde durch den STYLE Hannover e.V. initiiert.

Beschreibung

„hoi! Lörrach“ ist seit Anfang November 2020 die App für die Stadt Lörrach. Das durch den Pro Lörrach e.V. initiierte Projekt wurde mithilfe der unknown? GmbH & Co. KG technisch umgesetzt. „hoi! Lörrach“ bietet Nutzern Informationen über die gesamte Stadt. Neben Handel- und Dienstleistungsbetrieben, finden sich Gastronomie-, Kultur- und Freizeitangebote bis hin zu Informationen über Mobilität, dem Wetter und Behörden und Ämter in der mobilen Anwendung wieder. 

Beschreibung

Aufgrund der coronabedingten Absage des Adventsmarktes in Delitzsch, wurde durch die Wirtschaftsförderung der Stadt Delitzsch im November 2020 der „Delitziöser Onlinemarkt“ initiiert. In den Rubriken „Kulinarisches“, „Kunsthandwerk“ und „Lokaler Handel“ erhalten Nutzer einen Überblick über die Online-Shops und Internetauftritte der Markthändler und -händlerinnen.  Insgesamt sind 57 Anbieter aus Delitzsch gelistet.

Beschreibung

Das  „Heimatpräsent Bremerhaven“ ist seit März 2020 das Gutscheinsystem für die Stadt Bremerhaven. Kunden können neben einem Solidargutschein für ein bestimmtes Geschäft auch einen sogenannten „Regionalgutschein“ für alle rund 350 teilnehmenden Geschäften erwerben. Initiiert wurde das Projekt durch die NORDSEE-ZEITUNG GmbH und ihren Partnern. Infrastrukturgeber ist die zmyle GmbH.

Beschreibung

„einkaufen-in-straubing.de“ ist seit November 2016 das Online-Schaufenster für die Stadt Straubing. Das Projekt wurde durch den Werbegemeinschaft Straubing e.V. ins Leben gerufen und im Rahmen des Projektes „Digitale Einkaufsstadt Bayern 2020“ durch das bayerische Wirtschaftsministerium finanziell gefördert. Infrastrukturgeber ist das Unternehmen Artworkx.

(mehr …)

Beschreibung

„hey.bayern“ ist die Plattform für die Region Südostoberbayern, welche die Landkreise Traunstein, Berchtesgadener Land, Rosenheim, Mühldorf und Altötting umfasst. Die im April 2020 gestartete Initiative wurde aufgrund der Corona-Krise um einige Funktionen erweitert und bildet mittlerweile sämtliche Branchen und Lebensbereiche ab. Kunden erhalten Informationen zu Orten in der Region, Corona-Hilfsprojekten, Lieferservices und Gutscheininitiativen. Darüber hinaus bietet „hey.bayern“ die Möglichkeit, sich über Aktivitäten vor Ort, Persönlichkeiten aus der Region, lokale Vereine und Organisationen, sowie Bildungseinrichtungen und Ämter und Behörden zu informieren. Ergänzt wird das Angebot durch eine Übersicht von Händlern und Dienstleistungsbetrieben aus der Region. Projektträger ist die hey.bayern UG.

(mehr …)

Nach oben