Qurs GmbH

Die Qurs GmbH ist Projektträger des Online-Marktplatzes „Qurs.ch“.

Die Qurs GmbH ist Projektträger des Online-Marktplatzes „Qurs.ch“.

Qurs.ch (Schweiz)

„Qurs.ch“ ist seit April 2018 die Kursplattform für die Schweiz. Der Online-Marktplatz ist ein Projekt der Qurs GmbH und basiert auf der technischen Infrastruktur des Anbieters JaJuMa GmbH. Insgesamt sind 221 verschiedene Kursanbieter mit ihren Angeboten auf der Website vertreten.

„Qurs.ch“ ist seit April 2018 die Kursplattform für die Schweiz. Der Online-Marktplatz ist ein Projekt der Qurs GmbH und basiert auf der technischen Infrastruktur des Anbieters JaJuMa GmbH. Insgesamt sind 221 verschiedene Kursanbieter mit ihren Angeboten auf der Website vertreten. (mehr …)

Taxiphone Centrale SA

Die Taxiphone Centrale SA ist Projektpartner des Online-Marktplatzes „Genève Avenue“.

Die Taxiphone Centrale SA ist Projektpartner des Online-Marktplatzes „Genève Avenue“.

FONDETEC – Financement et hébergement d’entreprises

FONDETEC – Financement et hébergement d’entreprises ist Projektpartner des Online-Marktplatzes „Genève Avenue“.

FONDETEC – Financement et hébergement d’entreprises ist Projektpartner des Online-Marktplatzes „Genève Avenue“.

Fédération du Commerce Genevois

Der Fédération du Commerce Genevois ist Projektpartner des Online-Marktplatzes „Genève Avenue“.

Der Fédération du Commerce Genevois ist Projektpartner des Online-Marktplatzes „Genève Avenue“.

GenèveAvenue SA

Die GenèveAvenue SA ist Projektträger des Online-Marktplatzes „Genève Avenue“.

Die GenèveAvenue SA ist Projektträger des Online-Marktplatzes „Genève Avenue“.

Genève Avenue (Kanton Genf)

„Genève Avenue“ ist seit November 2018 der Online-Marktplatz für das Kanton Genf. Kunden können aus über 100.000 Produkten von rund 140 lokalen Händlern aus der Region wählen und diese online bestellen. Initiiert wurde das Projekt durch die GenèveAvenue SA.

„Genève Avenue“ ist seit November 2018 der Online-Marktplatz für das Kanton Genf. Kunden können aus über 100.000 Produkten von rund 140 lokalen Händlern aus der Region wählen und diese online bestellen. Initiiert wurde das Projekt durch die GenèveAvenue SA.

(mehr …)

Farmy AG

Die Farmy AG ist der Betreiber der Online-Plattform „Farmy“ für die französischsprachige Schweiz, sowie Liechtenstein.

Die Farmy AG ist der Betreiber der Online-Plattform „Farmy“ für die französischsprachige Schweiz, sowie Liechtenstein.

Farmy (Schweiz/Liechtenstein)

Farmy.ch wurde 2014 in Zürich gegründet. Gestartet als Online-Markt für lokale Produzenten und Bauern hat sich das Unternehmen das Ziel gesetzt, die Produzenten direkt mit den Verbrauchern zu verbinden. Von den mittlerweile zwei Standorten – sogenannten „hubs“ – in Zürich und Lausanne wird die gesamte französischsprachige Schweiz und Liechtenstein beliefert. Das Unternehmen legt sehr viel […]

Farmy.ch wurde 2014 in Zürich gegründet. Gestartet als Online-Markt für lokale Produzenten und Bauern hat sich das Unternehmen das Ziel gesetzt, die Produzenten direkt mit den Verbrauchern zu verbinden. Von den mittlerweile zwei Standorten – sogenannten „hubs“ – in Zürich und Lausanne wird die gesamte französischsprachige Schweiz und Liechtenstein beliefert. Das Unternehmen legt sehr viel Wert auf  Transparenz bezüglich der Herkunft der Lebensmittel, sowie Frische, Nachhaltigkeit und Regionalität. Im Vergleich zu anderen Händlern, zeichnet sich Farmy vor allem durch den hohen Frischeanteil (70%) der Produkte aus. Insgesamt bietet der Online-Markt rund 12.000 Produkte von fast 900 Produzenten.

(mehr …)

Nach oben